Michelin XZX | 165 SR15 | 86S TL — Weisswand

204.00CHF inkl. MWSt (189.42CHF exkl. MWSt)

Michelin XZX - Noch mehr Lamellen

8 vorrätig

erwartete Zustellung in 1 Werktag bei Bestellung vor 16 Uhr

Artikelnummer: 57982-w Kategorien: , ,

Bilder dienen nur zur Illustration, das tatsächliche Produkt kann abweichen..
Abgebildete Felgen und weiteres Zubehör sind im Kauf nicht enthalten.

Zusätzliche Information

Gewicht 14.75 kg
Marke

Reifendimensionen

,

Seitenwand

Reifenbreite

Reifenbauart

Felgendurchmesser

Lastindex

Geschwindigkeitsindex

TT/TL

empfohlener Schlauch

Michelin 15E 13

empfohlene Felgenbreite

Beschreibung

Michelin XZX

Noch mehr Lamellen

Die höchs­te Ent­wick­lungs­stu­fe des Miche­lin X‑Reifens: Noch mehr Lamellen! 

Seit 1948 sorg­te der Radi­al­rei­fen für Furo­re – jetzt, im Jah­re 1975, erleb­te er einen Quan­ten­sprung: Auf den damals belieb­ten Miche­lin ZX-Rei­fen, der in aller Welt Ver­brei­tung fand, folg­te das Nach­fol­ge­mo­dell XZX.

Die Tech­ni­ker, For­scher und Ent­wick­ler hat­ten gan­ze Arbeit geleis­tet: Der Rei­fen bot erheb­li­che Ver­bes­se­run­gen, etwa bei der Trak­ti­on auf rut­schi­gen Fahr­bah­nen. So viel Grip war zu jener Zeit eine Sensation!

Zwei Längs­ril­len und zusätz­li­che Quer­la­mel­len sorg­ten dafür, das Was­ser aus der Auf­stands­flä­che kon­ti­nu­ier­lich abzu­lei­ten. Zusätz­lich bot die hohe Anzahl der Lamel­len für aus­ge­zeich­ne­ten Quer­grip auf schnee­be­deck­ter Fahrbahn!

Michelin Classic Weisswand

Auf Wunsch vie­ler Samm­ler, die auf der Suche nach Rei­fen sind, die Grip, Lang­le­big­keit und Ele­ganz ver­ei­nen, bie­tet Miche­lin Clas­sic jetzt 10 Grö­ßen mit Weiss­wand, so dass vie­le Model­le, ob pres­ti­ge­träch­tig oder beliebt, von 12 bis 15 Zoll mon­tiert wer­den kön­nen. Model­le aus den 50er- und 60er-Jah­ren wur­den auf Auto­mo­bil­aus­stel­lun­gen oft mit die­sen mar­kan­ten Rei­fen prä­sen­tiert. Die Rück­kehr die­ser lang ersehn­ten Rei­fen, die natür­lich den neu­es­ten Gum­mi ver­wen­den, auf den Markt wird Ihrem Old­ti­mer einen sub­ti­len Hauch von Ele­ganz verleihen.