Heidenau

Die Hei­denau­er Gum­mi­wer­ke wur­den 1946 gegrün­det und star­te­ten mit der Pro­duk­ti­on von Schuh­soh­len und Fuss­mat­ten. 1952 begann die PKW-Rei­fen­pro­duk­tin. Wäh­rend der DDR Zeit wur­den vor allem Rei­fen für Tra­bat, Bar­kas und Mul­ti­car hergestellt.

Der Her­stel­ler von Dia­go­nal­rei­fen ist heu­te beson­ders für sei­ne Motor­rad­rei­fen bekannt. Nebst nor­ma­len Stras­sen­rei­fen sind auch klas­si­sche Pro­fi­le für Enuro und Tri­al­rei­fen zu fin­den. Aus­ser­dem ist er einer der weni­gen Her­stel­ler, wel­cher auch Win­ter­rei­fen für Motor­rä­der anbietet.

1–12 von 29 Ergebnissen werden angezeigt

1–12 von 29 Ergebnissen werden angezeigt