Veröffentlicht am Schreiben Sie einen Kommentar

Ein “alter” Kunde von 1956 — ein Fahrrad Oldtimer

Die­ses Wochen­en­de haben wir eine schö­ne Nach­richt von einem Kun­den erhal­ten, der vor über 60 Jah­re bei uns sein ers­tes Fahr­rad gekauft hat und damit immer noch unter­wegs ist:

“Jetzt sind es 65 Jah­re her, dass ich mein Velo bei Ihrer Fir­ma im Pneu­ma­tik­haus Luzern für 280 Fran­ken gekauft habe. Nach vie­len Tau­send Kilo­me­tern nut­ze ich die­ses Velo heu­te noch! In mei­ner Stadt wer­den jähr­lich alte Velos bunt lackiert und mit Blu­men deko­riert in der Öffent­lich­keit plat­ziert. Beim Abstel­len mei­nes neben einem deko­rier­ten Velo ist mir der Gedan­ke gekom­men: “Mein Velo ist viel­leicht nicht so schön, aber älter”. Dadurch ange­regt habe ich mich an eine Redak­teu­rin der loka­len Zei­tung gewen­det. Sie war sofort begeis­tert, und woll­te dazu eine Sto­ry machen. Der her­aus­ge­ge­be­ne Zei­tungs­ar­ti­kel steht im Anhang die­ser Mail.”

Wir haben uns sehr gefreut über die schö­nen Zei­len und den zuge­hö­ri­gen Zeitungsartikel:

„Schoen-Aber-ich-bin-ael­ter-.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.